Seminare

Netzkosten verstehen

Inhouse-Schulung

Kosten auf Anfrage

Fokus Investitionskosten im Leitungs- und Anlagenbau

Für Verteilnetzbetreiber (VNB) hat sich der Kostendruck im Bau von Verteilnetzen durch Sunshine-Regulierung, Eigentümer, Öffentlichkeit verstärkt. Netzkabelanlagen und Trafostationen machen rund 80% der kalkulatorischen Kosten im Netz aus. Dieses Seminar vermittelt ein vertieftes Kostenverständnis und schafft die notwendigen Argumentationsgrundlagen, um z.B. gegenüber dem Regulator im Rahmen der Sunshine Regulierung Abweichungen zur Vergleichsgruppe plausibel zu begründen. Es werden unterschiedliche Ausführungs-Standards aufgezeigt und konkrete Optimierungspotenziale gemacht.

 

Zielpublikum 

  • Betriebsleiter/-in
  • Leiter/-in und Fachkräfte Netz und Vertrieb
  • Verantwortliche für den Regulierungsprozess
  • Mitarbeitende Asset Management
  • Mitarbeitende Rechnungswesen und Controlling

Inhalte

  • Überblick Kosten im Verteilnetz
  • Wo entsteht Kostendruck - Handlungsoptionen VNB
  • Existierende Vergleiche (Sunshine-Regulierung, VSE Datenpool)
  • Kostentreiber im Leitungs- und Anlagenbau identifizieren
  • Wie lassen sich Optimierungspotenziale umsetzen
  • Nutzen einer Projektnachkalkulation und eines Projektbenchmarks

Datum und Kursort Tagesseminar

Inhouse-Durchführung bei Ihnen vor Ort an gewünschtem Datum.

Preis 

Exklusive Durchführungen auf Anfrage.

Lernziele

Vertieftes Kostenverhältnis schaffen, Argumentationsgrundlage aufzeigen, Kostentreiber und -optimierungspotenziale kennen.

Methodik

  • Informationsblöcke präsentieren
  • Fallbeispiele diskutieren
  • Gruppenarbeit Kostentreiber (Anlagen- und Leitungsbau), Diskussion der Ergebnisse im Plenum
  • Workshop zur Analyse und Benchmark eines typischen Projektes je teilnehmendes Werk (im Vorfeld einzureichen)

Unterlagen für Seminarteilnehmende

  • Schulungsunterlagen
  • Tool zur systematischen Nachkalkulation von Netzbau-Projekten

Kursleitung

Alexander Burkhard, Gabriel Chavanne

Anmeldeformular
Alle Seminare anzeigen

Immer einen Zug voraus schauen

Unser Newsletter erscheint selten, dafür mit echten News.

Die Hanser Consulting AG, Ihr verlässlicher Partner im Bereich Unternehmensberatung, Politikberatung und Tourismusberatung.

 

Kontakt

Hanser Consulting AG
Lagerstrasse 33
Postfach
CH-8021 Zürich
Telefon +41 44 299 95 11
info@hanserconsulting.ch

strategy for management and public policy

2017 © Hanser Consulting AGImpressum & Rechtliches