Seminare

Wir bieten Seminare zu Themen an, mit denen wir in unserer Beratungspraxis regelmässig konfrontiert werden und zu welchen wir einen eigenen Erfahrungsschatz aufbauen konnten.

Die Seminarangebote werden laufend ergänzt!

Unsere Seminare

Nachfragebasierte Destinations- und Gemeindeentwicklung (Expertenseminar) - NOCH PLÄTZE FREI

18. März 2020

von 08:15 bis 17:00 Uhr in Sion

Kosten, CHF 420.00

Zwei der profiliertesten Unternehmen im Schweizer Tourismus zeigen anhand konkreter Beispiele Wege auf, wie sich Destinationen und Gemeinden auch unter schwierigen Rahmenbedingungen weiterentwickeln können. Entscheidend ist die Rolle und der
Beitrag der verantwortlichen Gemeinden, Tourismusorganisationen und Leistungsträger.

Mehr dazu

Projektmanagement in der Praxis

26. März 2020

von 09:00 bis 17:00 Uhr in Zürich

Kosten, CHF 650.00

Planung, Teaming, Methoden

Die Leitung von Projekten ist eine häufig gefragte und in Zeiten des raschen Wandels sehr wichtige Kompetenz. In diesem Seminar lernen Sie das Projektmanagement von Grund auf: Das Aufsetzen eines Projektes, dessen Planung und Leitung sowie der Umgang mit Projekt-Schieflagen. Der Kurs beinhaltet ebenfalls elektronische Projektmanagement-Tools für die Praxis, damit Sie nach dem Seminar gleich loslegen können.

Mehr dazu

Netzkostenoptimierung

07. Mai 2020

von 09:00 bis 17:00 Uhr in Zürich

Kosten, CHF 650.00

Theorie und Praxisbeispiele zu Investitionen und Instandhaltungen der Stromnetze

Je transparenter die Netzkosten werden und je mehr der Kostendruck zunimmt, desto wichtiger wird die systematische Erfassung und Planung der Netzkosten. In diesem Kurs erlernen Sie die systematische Erfassung, Analyse und Umsetzung von Massnahmen zur Optimierung der Netzkosten.

Mehr dazu

Marktöffnungsprozesse verstehen und erleben!

14. Mai 2020

von 09:00 bis 17:00 Uhr in Zürich

Kosten, CHF 750.00

Interaktives Rollenspiel zum Verständnis der Marktprozesse im geöffneten Markt

In unserem fundierten Planspiel erleben Sie Marktöffnungsprozesse wie Bilanzgruppenmanagement, Messdatenfluss, Ausgleichsenergie und viele weitere auf spannende und interaktive Weise. Sie erleben die Veränderungen vom Monopol zum freien Markt und können die neuen Abläufe plastisch nachvollziehen. Die Datenflüsse werden in verschiedenen Spielrunden visualisiert. Es werden Bilanzgruppen geführt sowie Fahrpläne erstellt und ausgetauscht. Durch die aktive Anwendung des neuen Wissens in Form von Rollenspielen werden sich Ihnen die Zusammenhänge erschliessen und die komplizierten Begriffe fügen sich zu einem logischen Ganzen zusammen.

 

Mehr dazu

Vorwärtsstrategien für kleinere und mittlere EVU

19. Mai 2020

von 09:00 bis 17:00 Uhr in Zürich

Kosten, CHF 650.00

Den Strukturwandel aktiv mitgestalten

Bereits seit rund 15 Jahren verändert sich das Marktumfeld von EVU in rasantem Tempo. Neue regulatorische Rahmenbedingungen und Technologien bieten Chancen und Risiken für alle Markt-teilnehmer. Gewinner dieses Strukturwandels sind jene EVU, welche die sich bietenden Chancen frühzeitig erkennen und erfolgreich in Vorwärtsstrategien umsetzen. Kleinere und mittlere EVU sind in diesem Prozess aufgrund ihrer beschränkten Ressourcen besonders gefordert.

 

Mehr dazu

strategy for management and public policy

2017 © Hanser Consulting AGImpressum & Rechtliches